Während der überwiegend 3jährigen beruflichen Reha-Ausbildung begleitet die Auszubildenden ein erfahrenes pädagogisch und fachlich qualifiziertes Mitarbeiterteam: Ausbilder  ...  vermitteln die berufspraktischen Kenntnisse und Fertigkeiten auf der Grundlage der bundeseinheitlichen Rahmenausbildungspläne und führen die Auszubildenden im letzten Lehrjahr zur Prüfung vor der jeweils zu ständigen Kammer. Sozialpädagogen  ...  betreuen die Jugendlichen in ihren Berufsfeldern bei der Bewältigung der Leistungsanforderungen, helfen bei der Konfliktlösung und beraten in Alltagsfragen.    Stützlehrer  ...  helfen den Jugendlichen, schulische Defizite in den Grundlagenfächern aufzuarbeiten und den fachtheoretischen Unterrichtsstoff zu verstehen / zu festigen.
Im Gemeinnützigen Berufsbildungsverein Guben e.V. werden folgende Berufe ausgebildet bzw. liegen die Ausbildungs- berechtigungen für Regelberufe vor:
> Fachkraft im Gastgewerbe > Helfer/in im Gaststättengewerbe > Hauswirtschafter/in > Hauswirtschaftshelfer/in > Koch/Köchin > Fachpraktiker / Fachpraktikerin Küche > Tischler/in  > Fachpraktiker / Fachpraktikerin für Holzverarbeitung  > Maler/in > Bau- und Metallmaler/in > Hochbaufachwerker/in > Ausbaufacharbeiter/in  > Gärtner/in > Helfer/in im Gartenbau/    Fachrichtung Gemüsebau > Instandhaltungsmechaniker/in > Metallbearbeiter/in > Industrieelektriker/in > Elektromonteur/in > Fachlagerist/in
Über uns Standorte Startseite Berufliche Bildung Cottbus & Guben + Kontakte Stellenangebote Links & Downloads Impressum Impressum ESF-Förderung Weiterbildung So finden Sie uns